Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.

Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung

 
 

 
 
 

Krügerrand - The South African Gold Coin Exchange (SAGCE)

Von 1967 bis einschließlich 1991 bot die SA Gold Coin Exchange eine Bewertung und Zertifizierung von Proof Krügerrand an. Seit 1988 wurden allerdings nur noch GRC Münzen bewertet.

Hierzu wurden die Goldmünzen innerhalb eines "Caps" versiegelt und mit einem nummerierten Echtheitszertifikat ausgegeben. Der individuelle "Point Value"  stellt hierbei die Bewertung dar.

Von 1967 bis 1974 waren Werte zwischen 87 und 101 Punkten möglich, während die Skala in den Folgejahren von 97 bis zu 111 Zählern reichte. Stückelungen kleiner einer Unze verfügen lediglich über die jeweilige Zertifikatsnummer.

Die SAGCE Krügerrand sind weltweit anzutreffen und werden bevorzugt von Proof Sammlern erworben, welche für den Erwerb guter Exemplare Aufpreise zahlen. Dazugehörige COA´s sind nur in vereinzelt erhältlich.

Die Abmaße des Caps betragen ca. 7,5 x 4,8 cm. Stückelungen kleiner einer Unze weichen hiervon entsprechend ab.